CD SOUND IMPROVER

In einer Minute zum Besseren Klang mit dem CD Sound Improver

 CD Sound Improver


 

Sie nennen eine sorgfältig zusammengestellte High-End-Anlage Ihr Eigen. Sie legen eine CD in den teuren Player ein und Sie beschleicht trotzdem das Gefühl, dass eigentlich ein besserer Klang aus dem Silberling zu holen sein müsste?

Ihr Gefühl täuscht Sie nicht! Schuld daran ist häufig das Streulicht, welches die Laserabtastung beeinträchtigt und somit das Klangpotenzial der CD nicht zur vollen Entfaltung kommen lässt. Streulicht "geistert" durch das Laufwerk und stört hörbar die Wiedergabequalität. Versuche mit schwarzer oder grüner Filzstiftfarbe auf dem CD-Rand konnten das Problem nie befriedigend lösen. Erst vor wenigen Jahren führten die zahllosen Testreihen von Biochemiker Dr. Erich Schrott und dem Ingenieur Wolfgang Schneider zu einer verblüffend wirkungsvollen Methode: Die äußeren Kanten der CD werden vorsichtig, in einem definierten Winkel von 36° angefast, d. h. abgeschrägt, damit sich das Streulicht "totlaufen" kann. Das zusätzliche Schwärzen der Fase absorbiert das restliche vagabundierende Laserlicht.

Auf Basis dieser bahnbrechenden Forschungsergebnisse hat Audiodesksystme den CD Sound Improver entwickelt. Er optimiert in wenigen Minuten das Klangbild Ihrer CDs – dauerhaft und deutlich hörbar!

Die Fachpresse und viele tausend Anwender rund um den Globus wollen auf die Wirkung dieses Tunings nicht mehr verzichten. Vor allem in den USA und Japan wird der CD Sound Improver begeistert eingesetzt.

Der CD Sound Improver sorgt nicht nur für besseren Klang bei CDs – auch SACDs, HDCDs etc. profitieren durch seine Technologie. Darüber hinaus ist er auch für Daten-CDs und DVDs bestens geeignet: Mit dem CD Sound Improver werden unzugängliche Daten oftmals wieder lesbar, DVD-Filme gewinnen merklich an Schärfe.

cd sound verbessern, audio cd, klang,